https://archiv2017.iaa.de/iaa/facebook/

„HALLO IAA! WAS HEISST ZUKUNFT ERLEBEN?“

In wenige Tagen startet die 67. Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main. Doch was kann eine Automobilmesse im Jahr 2017 ihren Besuchern bieten? Sind Elektroautos genau so sexy wie 12-Zylinder-Boliden? Wollen die Menschen angesichts von Carsharing überhaupt neue Modelle sehen, die sie kaufen können? Und kann man noch über Autos reden, ohne die Stadt mitzudenken, ohne den Menschen?

In einer Zeit tiefgreifender Veränderungen und kontrovers geführter Diskussionen um die Zukunft des Automobils rückt die IAA Sie – Autofahrer, Verkehrsteilnehmer, Bürger – in den Fokus. Sie stehen mit Ihren Fragen an die Mobilität von morgen im Mittelpunkt der diesjährigen IAA.

„Hallo IAA! Ich hab da mal eine Frage“ – unter diesem Aufruf können Sie via Facebook Ihre Wünsche, Anregungen und auch Sorgen an die Automobilindustrie artikulieren. Die relevantesten Fragen werden wir aufgreifen und u.a. im Kontext der IAA-Eröffnungsfeier unter Anwesenheit von Bundeskanzlerin Merkel thematisieren.

Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!